Willkommen auf der Website der Berufsvereinigung
für heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO.


Wir verstehen Osteopathie als eine eigenständige Form der Heilkunde gemäß der
Definition der Weltgesundheitsorganisation WHO.

Wir vertreten eine Osteopathie, die unter Einhaltung der bestehenden Rechtslage fachlich vollumfänglich praktiziert werden darf.

Wir informieren kompetent und sachlich über die Osteopathie und deren Anwendung.


hpO: Osteopathie. Qualitäts- und rechtssicher.



Aktuelles

22.07.2017

Interview mit Dr. med. Jürgen Güttler über die Chirotage Lenggries


Vom 14. bis 16. Juli fanden die "Chirotage Lenggries" statt. Wir haben Dr. med. Jürgen Güttler über seine Erfahrungen als Dozent auf der Fortbildungsveranstaltung für Heilpraktiker befragt.  ...weiterlesen


18.07.2017

Osteopathie und die gesetzlichen Krankenkassen: Therapeuten fragen, wir antworten


Seit 2012 bezuschussen viele gesetzliche Krankenkassen Osteopathie freiwillig als sog. Satzungsleistung. Letzte Woche haben wir die wichtigsten Fragen von Patienten beantwortet, nun beantworten wir die wichtigsten Fragen von Therapeuten.  ...weiterlesen


12.07.2017

Osteopathie und die gesetzlichen Krankenkassen: Patienten fragen, wir antworten


Seit 2012 bezuschussen viele gesetzliche Krankenkassen Osteopathie. Doch die Voraussetzungen für die Bezuschussung, ebenso wie deren Höhe sind sehr unterschiedlich. Das führt bei Patienten zu zahlreichen Fragen. Wir geben Antworten darauf. ...weiterlesen



Seite weiterempfehlen:





Berufsvereinigung für heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO.