Willkommen auf der Website der Berufsvereinigung
für heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO.


Wir verstehen Osteopathie als eine eigenständige Form der Heilkunde gemäß der
Definition der Weltgesundheitsorganisation WHO.

Wir vertreten eine Osteopathie, die unter Einhaltung der bestehenden Rechtslage fachlich vollumfänglich praktiziert werden darf.

Wir informieren kompetent und sachlich über die Osteopathie und deren Anwendung.


hpO: Osteopathie. Qualitäts- und rechtssicher.



Aktuelles

15.11.2017

Check Arbeitsrecht: Privates Surfen am Arbeitsplatz


In Zusammenarbeit mit unserer Beraterin Frau Dr. Birgit Schröder, Fachanwältin für Medizinrecht, stellen wir in unserer Reihe „Check Arbeitsrecht“ Themen vor, die für heilkundlich praktizierende Therapeuten wichtig sind.  ...weiterlesen


09.11.2017

VOD unterbindet Informations- und Meinungsvielfalt


Für sein Verbandsorgan „DO. Deutsche Zeitschrift für Osteopathie“ schreibt der VOD der Thieme Verlagsgruppe vor, welche Anzeigenkunden künftig nicht mehr in der Zeitschrift inserieren dürfen. ...weiterlesen


08.11.2017

Check Arbeitsrecht: Arbeitsunfähigkeit und was man dazu wissen sollte


In Zusammenarbeit mit unserer Beraterin Frau Dr. Birgit Schröder, Fachanwältin für Medizinrecht, stellen wir in unserer Reihe „Check Arbeitsrecht“ Themen vor, die für heilkundlich praktizierende Therapeuten wichtig sind.  ...weiterlesen



Seite weiterempfehlen:





Berufsvereinigung für heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO.