Willkommen auf der Website der Berufsvereinigung
für heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO.


Wir verstehen Osteopathie als eine eigenständige Form der Heilkunde gemäß der
Definition der Weltgesundheitsorganisation WHO.

Wir vertreten eine Osteopathie, die unter Einhaltung der bestehenden Rechtslage fachlich vollumfänglich praktiziert werden darf.

Wir informieren kompetent und sachlich über die Osteopathie und deren Anwendung.


hpO: Osteopathie. Qualitäts- und rechtssicher.



Aktuelles

19.09.2017

Klinisch-neurologische Untersuchungen im Säuglingsalter


Der Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Neonatologie - Sozialpädiatrie Dr. med. Jörg Hohendahl veranstaltet einen dreitägigen "Klinisch-neurologischen Untersuchungskurs im Säuglingsalter“ für Osteopathen in Bochum. Wir haben Dr. Hohendahl dazu i... ...weiterlesen


18.09.2017

35. Süddeutsche Tage der Naturheilkunde in Fellbach


Auf Einladung des Landesverbandes Baden-Württemberg der UDH, hat hpO-Vorstand Jürgen Gröbmüller an den „35. Süddeutschen Tagen der Naturheilkunde“ in Fellbach teilgenommen. ...weiterlesen


12.09.2017

Gesundheitsamt Lübeck fordert Heilpraktikererlaubnis ab 2020


In Schelswig-Holstein müssen Physiotherapeuten bis Ende 2019 die Heilpraktikererlaubnis für die Ausübung osteopathischer Behandlungen erwerben.  ...weiterlesen



Seite weiterempfehlen:





Berufsvereinigung für heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO.