News

Happy Birthday, hpO!

[19.08.2015]

Vor genau einem Jahr ist die Berufsvereinigung für heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO, in das Vereinsregister München eingetragen worden. Seitdem sind wir berufspolitisch aktiv und konnten in nur 12 Monaten bereits vieles anpacken.
 
Unsere bisherigen Meilensteine:
 
  • Mit Experten aus den unterschiedlichsten Bereichen haben wir ein breit aufgestelltes Beraterteam aufgebaut, das den Vorstand in seiner Arbeit unterstützt und das ständig erweitert wird.

  • Nahezu alle gesetzlichen Krankenkassen erkennen unsere ordentliche Mitglieder als Leistungserbringer für Osteopathie an.

  • Wir lassen ein Qualitätsmanagement-Handbuch erarbeiten, das Mitgliedern die Umsetzung von Qualitätsmanagement in den eigenen Praxen ermöglicht und sie befähigt, diese nach der DIN EN ISO 9001 zertifizieren zu lassen.

  • Wir arbeiten bundesweit mit ausgewählten Fortbildungsanbietern innerhalb und außerhalb der Osteopathie zusammen, die unseren Mitglieder Vergünstigungen anbieten.

  • Wir bieten einen verbandsunabhängigen Intensivkurs „Vorbereitung auf amtsärztliche HP-Überprüfung“ für Physiotherapeuten mit abgeschlossener Osteopathieausbildung an.

  • Als erster und einer von nur wenigen Osteopathieverbänden haben wir mehrfach der Deutschen Gesellschaft für Manuelle Medizin, DGMM, widersprochen, die Osteopathie als Bestandteil und Erweiterung der Manuellen Medizin definiert. Wir hingegen verstehen Osteopathie als eine eigenständige, komplementäre, manuelle Form der Heilkunde und werden uns weiterhin hierfür einsetzen.

  • Mit unserer Kooperation mit dem Bund klassischer Homöopathen Deutschlands, BKHD, haben wir eine neue Ära der berufspolitischen Zusammenarbeit in der Komplementärmedizin eingeläutet.

  • Wir bieten eine pädagogische Kursreihe für Dozenten und Assistenten an, mit der diese ihre Lehrkompetenz entwickeln können. Selbstverständlich erfüllt die Kursreihe die Anforderungen der Bundesarbeitsgemeinschaft Osteopathie, BAO, an die pädagogische Schulung von Dozenten.
 
hpO. Wir sind der Verband für alle, die Osteopathie qualitäts- und rechtssicher ausüben wollen. Konsequent in der Berufspolitik und erstklassig im Service.

Seite weiterempfehlen:





Berufsvereinigung für heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO.