News

Arbeitsintensives Wochenende in Hamburg

[27.03.2017]


Christoph Newiger, Michael Kaufmann,
Jürgen Gröbmüller, Rainer Hoch
Berufspolitik, Service und Fortbildung, unter diesen drei Begriffen lässt ein arbeitsintensives Wochenende zusammenfassen, zudem die hpO-Vorstände Jürgen Gröbmüller und Christoph Newiger nach Hamburg gereist waren.
 
Mit Michael Kaufmann und Rainer Hoch vom Verein Osteopathen in Hamburg, OiHH, wurde am Freitag Abend in sehr angenehmer und vertrauensvoller Atmosphäre lange über Berufspolitik diskutiert.
Der OiHH vertritt ebenso wie die hpO eine ausschließlich heilkundlich praktizierte Osteopathie. Alle Mitglieder des OiHH sind Ärzte oder Heilpraktiker und verfügen über eine qualifizierte Weiterbildung in Osteopathie. Aufgrund dieser gemeinsamen Basis arbeiten OiHH und hpO bereits seit mehr als zwei Jahren zusammen und haben in dieser Zeit schon diverse berufspolitische Aktionen gemeinsam verwirklicht.
 

Dozent Bastian Willig
Vorangegangen war ein Treffen mit hpO-Beraterin Dr. Birgit Schröder, Fachanwältin für Medizinrecht. Besprochen wurde u.a. eine neue Serviceleistung, die RA Frau Dr. Schröder für hpO-Mitglieder anbieten wird und die diese im geschützten Mitgliederbereich auf unserer Website ab April abrufen können.
 
Am Samstag folgte unser vierstündige GebüH-Kurs mit Heilpraktiker und hpO-Mitglied Bastian Willig als Dozenten. Die Nachfrage nach Informationen und Aufklärung zur korrekten Abrechnung mit dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker steigt kontinuierlich und so konnten in Hamburg über zwei Dutzend Teilnehmer zu diesem Kurs begrüßt werden. Darunter zahlreiche Mitglieder des OiHH, die aufgrund unserer Kooperation zu ermäßigten Konditionen am Kurs teilnehmen konnten.
Als zusätzlicher Service werden diese Teilnehmer über einen E-Mail-Verteiler erstmals nachträglich Antworten zu noch offenen Fragen aus dem Kurs erhalten.
 
Im Anschluss fand eine ca. einstündige Gesprächsrunde zu Fragen der Teilnehmer zu Praxisalltag und Berufspolitik statt. Damit endete dann auch ein arbeitsintensives Wochenende im Hamburg.

„Herzlichen Dank an Michael und Rainer für die genossene Gastfreundschaft. Wir haben uns bei euch sehr wohl gefühlt und neben all der Arbeit eine wunderschöne Stadt erlebt“
, so das Fazit von Christoph Newiger zum Abschluss. Jürgen Gröbmüller ergänzte: „Es ist schön zu sehen, welche weitreichenden Gedankengänge sich entwickeln können, wenn Beteiligte mit der gleichen Ausgangslage miteinander diskutieren.“

Seite weiterempfehlen:





Berufsvereinigung für heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO.