Fortbildungskurse Osteopathie

Osteopathie qualitätssicher auszuüben, erfordert eine anspruchsvolle Aus- und Fortbildung.
Die hpo arbeitet hierzu bundesweit mit ausgewählten Anbietern zusammen.
Unsere Mitglieder profitieren von diesen Kooperationen in Form von Vergünstigungen.

Die folgende Übersicht wird fortlaufend aktualisiert:

 

Krisenmanagement bei „psychischen Notfällen“ in der Heilpraktiker-Praxis



07.07.2017 / ab 18:00 Uhr
Dozent(en)
Ulrike Jaumann-Lang, HP Psychotherapie (HPG), Krisenintervention
Teilnahmevoraussetzung
interessierte Heilpraktiker und HPA
Kosten
UDH Mitglieder: 15,- Euro Gäste: 35,- Euro

Vergünstigungen
hpO-Miglieder: 15.- Euro
Veranstalter

UDH Bayern


089/17926467
info@udh-bayern.de
Veranstaltungsort

MVZ Laim, Praxis Willerding und Kollegen, Seminarraum EG


Fürstenriederstr. 62
80686 München
Informationen / Anmeldung:
www.udh-bayern.de

Was sind „psychische Notfälle“ (Differenzialdiagnose)?

Wie kann ich konstruktiv damit umgehen („Handwerkszeug“)?

Woher kann ich ggf. Unterstützung bekommen?


Seite weiterempfehlen:





Berufsvereinigung für heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO.