News

UDH Bayern und hpO auf Solinger Veranstaltung

[11.12.2017]


Angelika Breuer

Jürgen Gröbmüller
Auf Einladung der Union Deutscher Heilpraktiker Nordrhein-Westfalen, UDH NRW reisten die Vorstände Angelika Breuer, UDH Bayern, und Jürgen Gröbmüller, hpO, am Wochenende nach Solingen.

Hier hatte Hartmut Lockenvitz (Vorstand UDH NRW), auch anlässlich des 65. jährigen Bestehens der UDH, die diesjährige Weihnachtsfeier mit einem kleinen Fortbildungsprogramm organisiert, das unter, nein über die Haut ging.
 
In ihrem Vortrag konnte Angelika Breuer den Teilnehmern einen Überblick von alten bis hin zu modernen Heilmitteln und -methoden vermitteln und bot auch Einblick in ihrem reichhaltigen Erfahrungsfundus mit wertvollen Tipps aus dem Praxisalltag.
 
Im Anschluss referierte Jürgen Gröbmüller über die Möglichkeiten, wie diese Vielzahl an Anwendungen auch mit dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker GebüH abgerechnet und dargestellt werden können. Zudem informierte er die Teilnehmer über Verfahrens- und Verordnungsneuerungen zu Abrechnungsprogrammen, neue Medien und Social Network.
 
Ergänzt wurde die Veranstaltung mit Informationen und Vorträgen der Firmen Monasan, Syxyl, Pekana und Colostrum BioTec, die passend zum Thema ihre Produkte erläuterten und wissenswerte Informationen zur Verfügung stellten.
 
„Das war eine runde Sache,“ so das Resümee von Jürgen Gröbmüller, „wie ein kleiner Kongress, aber in feierlicher, familiärer Atmosphäre.“
 
Am Rande der Veranstaltung beschlossen die Verbände, bereits den nächsten Solinger Heilpraktikertag am 03. November 2018 gemeinsam zu gestalten. So wird neben dem Verband Deutscher Heilpraktiker VDH, dem Fachverband Deutscher Heilpraktiker FDH, dem Freien Verband Deutscher Heilpraktiker FVDH, der UDH Bayern, der UDH NRW, auch die hpO daran mitwirken.



Berufsvereinigung fr heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO.