Fortbildungskurse Osteopathie

Osteopathie qualitätssicher auszuüben, erfordert eine anspruchsvolle Aus- und Fortbildung.
Die hpo arbeitet hierzu bundesweit mit ausgewählten Anbietern zusammen.
Unsere Mitglieder profitieren von diesen Kooperationen in Form von Vergünstigungen.

Die folgende Übersicht wird fortlaufend aktualisiert:

 

Interdisziplinäre Präparierkurse


Präparationen zur Topografie von: Hals und Thorax (Teil I), Abdomen (Teil II) Craniosacrales System (Teil III)



Kurs I vom 19.-21.10.2018 Kurs II vom 30.11.-02.12.2018 Kurs III vom 18.-20.01.2019
Dozent(en)
Prof. Dr.rer.nat.med.habil. Rainer Breul DO h.c.
Teilnahmevoraussetzung
gute anatomische Kenntnisse zu den drei Präparations-Gebieten
Kosten
830 Euro pro Kurs

Vergünstigungen
hpO-Mitglieder 780 Euro
Veranstalter

Prof. Dr. Rainer Breul


089 3116270
regina.breul@t-online.de
Veranstaltungsort

München Anatomische Anstalt der LMU


Pettenkoferstr. 11
80336 München
Kurs I 19 - 21.10. 2018: Präparationen zur Topografie von Hals und Thorax

Kurs II 30.11.-02.12.2018: Präparationen zur Topografie des Abdomens

Kurs III 18. - 20. 01. 2019: Präparationen zur Topografie des craniosacralen Systems

Kurszeiten: für alle drei Kurse:

1. Kurstag: freitags von 16:00 -20:00 Uhr

2. Kurstag: samstags von 08:30 -19:00 Uhr

3. Kurstag: sonntags von 08:30 -13:00 Uhr

Die drei Kurse können als Block oder einzeln gebucht werden. Die Teilnehmerzahl ist
je Kurs auf 16 Teilnehmer begrenzt.

Für die Präparationen bitte 1 Paket Latexhandschuhe mitbringen!
Grüne OP-Kittel können ausgeliehen werden.



Berufsvereinigung für heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO.