Fortbildungskurse Osteopathie

Osteopathie qualitätssicher auszuüben, erfordert eine anspruchsvolle Aus- und Fortbildung.
Die hpo arbeitet hierzu bundesweit mit ausgewählten Anbietern zusammen.
Unsere Mitglieder profitieren von diesen Kooperationen in Form von Vergünstigungen.

Die folgende Übersicht wird fortlaufend aktualisiert:

 

Neugeborene & Osteopathie



18.- 20. November 2022 tgl. 9.00 Uhr - 18.00 Uhr (So. bis 16.00 Uhr)
Dozent(en)
Edward Muntinga, Osteopath (CH) und Wibke Bohne Osteopathin (CH)
Teilnahmevoraussetzung
Osteopathen(innen) mit Kinderausbildung
Kosten
625.- Euro

Verg├╝nstigungen
575,- Euro f├╝r hpO-Mitglieder
Veranstalter

Work-Store-Seminare


work-store-seminare@posteo.de
Veranstaltungsort

M├╝nchen


Schwanthalerstrasse 5
80336 M├╝nchen
-kurze Einführung in Embryologie (Vor-)Geburtstrauma: -mögliche Schockerlebnisse während Schwangerschaft und Geburt, wie man sie beim Neugeborenen erkennt und -kurze Einführung, wie Schockmuster erkannt und gelöst werden können -Anamnese & Befundaufnahme -Tipps und Tricks Schwangerschaft: Schwanger werden, schwanger bleiben... typische pränatale Schockereignisse und deren mögliche Folgen Geburt: -typische Geburtsmechanik bei Neugeborenen UND Erwachsenen, die 3-5 Phasen nach Emerson et al. die Top 5 -S: Schreien, Sche!ssen, Schlafen, Saugen und "Schiefstand" – was kann die ursächliche Problematik sein und Handlungstipps -in a Nutshell: "Polyvagal-Theorie" -falls verfügbar: mindestens 3 Demo-Behandlungen Mutter/Kind (falls -Du jemanden kennst, bitte melde Dich bei Edward Muntinga und buche einen Slot für eine Gratis-Behandlung: muntingatraining@gmail.com!) Jeden Tag werden ausgewählte Techniken mit den TeilnehmerInnen geübt, welche auch bei Neugeborenen anwendet werden kann. Der Inhalt dieses Kurses kann sich noch leicht ändern!



Berufsvereinigung fŘr heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO.