Fortbildungskurse Osteopathie

Osteopathie qualitätssicher auszuüben, erfordert eine anspruchsvolle Aus- und Fortbildung.
Die hpo arbeitet hierzu bundesweit mit ausgewählten Anbietern zusammen.
Unsere Mitglieder profitieren von diesen Kooperationen in Form von Vergünstigungen.

Die folgende Übersicht wird fortlaufend aktualisiert:

 

Biodynamik in der Osteopathie - Phase 1


nach dem Curriculum von Dr. James Jealous D.O.



07.03.2023 / 10.03.2023
Dozent(en)
mit Dr. Christina Steele D.O. und HP Jan Petrus Koop D.O.
Teilnahmevoraussetzung
Abgeschlossene Osteopathieausbildung
Kosten
890.- €

Vergünstigungen
30,- € hpO-Mitglieder
Veranstalter

Alte Schule - Traditionelle Osteopathische Weiterbildungen


Veranstaltungsort

Dübbekold Seminar- und Ferienhau


Dübbekold 2
29473 Göhrde
Informationen / Anmeldung:
https://koopdo.de/kurse-----27
Phase 1 gibt unter anderem eine Einführung in das biodynamische Modell. Eine Überprüfung der Behandlungsansätze und der Sprache in der Osteopathie, Modelle für eine ausgeglichene Spannung (B.M.T.), das Konzept der Neutralität als Ausgangspunkt für die lokale und globale Behandlung und eine Einführung in das Konzept einer ausgeglichenen Flüssigkeitsspannung (B.F.T.).



Berufsvereinigung für heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO.