Fortbildungskurse Naturheilkunde

Osteopathie qualitätssicher auszuüben, erfordert eine anspruchsvolle Aus- und Fortbildung.
Die hpo arbeitet hierzu bundesweit mit ausgewählten Anbietern zusammen.
Unsere Mitglieder profitieren von diesen Kooperationen in Form von Vergünstigungen.

Die folgende Übersicht wird fortlaufend aktualisiert:


Naturheilkundliche Behandlungsstrategien des Schulter-Arm-Syndroms


Teil 1 und Teil 2



Teil 1: Samstag, 23.03.2019 - 09:00 bis 17:00 Uhr Teil 2: Samstag, 05.10.2019 - 09:00 bis 17:00 Uhr
Dozent(en)
Andreas Domes, HP
Kosten
Teil 1 und 2 zusammen: 160,- Euro Einzelbuchung je Teil: 90,- Euro

Vergünstigungen
Mitglieder UDH/hpO:
Teil 1 und 2: 120,- Euro
Einzelbuchung je Teil: 70,- Euro
Veranstalter

UDH Bayern e.V.


089-17926467
info@udh-bayern.de
Veranstaltungsort

MVZ Laim


Fürstenrieder Str. 62, EG
80686 München
Informationen / Anmeldung:
www.udh-bayern.de

Inhalte:

  • Theorie und Diagnostik der Schulter-Arm-Syndrome - nicht nur erlernen, sondern begreifen!
  • Therpieansätze:
    1. einfache Neuraltherapie & Quaddeltechnik
    2. Segment-Infiltration
    3. Schröpfen & Akupressurtechniken
    4. nichtinvasive manuelle Techniken - sicher und effektiv
    5. Aufbau der Grundbehandlung mittels komplexhomöopathischer Arzneimittelanwendungen
Der Kurs ist praxisorientiert, es finden sich zahlreiche Gelegenheiten zum handfesten Üben der vorgestellten Methoden.



Berufsvereinigung für heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO.