Fortbildungskurse Naturheilkunde

Osteopathie qualitätssicher auszuüben, erfordert eine anspruchsvolle Aus- und Fortbildung.
Die hpo arbeitet hierzu bundesweit mit ausgewählten Anbietern zusammen.
Unsere Mitglieder profitieren von diesen Kooperationen in Form von Vergünstigungen.

Die folgende Übersicht wird fortlaufend aktualisiert:


Vorbereitung zur Amtsarztüberprüfung



Termin: 23.08., 30.08., 06.09., 13.09., 20.09.2020 Zeit:9:30-16:30 Uhr
Dozent(en)
Dr. phil. nat. Thomas Wolf, Heilpraktiker
Kosten
Mitglieder: 375,-- EURO, Nicht-Mitglieder: 570,-- EURO

Vergünstigungen
hpO Mitglieder: 470,-- EURO
Veranstalter / Veranstaltungsort

Union Deutscher Heilpraktiker Landesverband Hessen e.V.


06187-8428
kontakt@udh-hessen.de
Der Kurs hilft, den eigenen Wissenstand hinsichtlich prüfungsrelevanter Themen zu hinterfragen und zu festigen. Verständnisprobleme werden erkannt und geklärt. In dem Kurs wird besonderer Wert auf das Trainieren der schriftlichen und mündlichen Prüfungssituation gelegt. Der Teilnehmer erhält Tipps (Lösungsstrategien/ Techniken) zum Umgang mit den verschiedenen Formen schriftlicher Prüfungsfragen. Wichtige körperliche Untersuchungsmethoden werden erläutert und auf Wunsch geübt. Bitte bereiten Sie sich für den ersten Termin zu den Themen Herz, Kreislauf und Lunge vor.



Berufsvereinigung für heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO.