Willkommen auf der Website der Berufsvereinigung
für heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO.


Wir verstehen Osteopathie als eine eigenständige Form der Heilkunde gemäß der
Definition der Weltgesundheitsorganisation WHO.

Wir vertreten eine Osteopathie, die unter Einhaltung der bestehenden Rechtslage fachlich vollumfänglich praktiziert werden darf.

Wir informieren kompetent und sachlich über die Osteopathie und deren Anwendung.


hpO: Osteopathie. Qualitäts- und rechtssicher.



Aktuelles

01.04.2020

Heilkundlich praktizierte Osteopathie in den einzelnen Bundesländern


Auch während der Corona-Pandemie dürfen Ärzte selbstverständlich weiterhin Osteopathie praktizieren. Wie aber sieht es mit Heilpraktikern aus? Wir haben eine Übersicht aller 16 Bundesländer erstellt. ...weiterlesen


25.03.2020

Nordrhein-Westfalen und Bayern bestätigen: Heilpraktikerpraxen können weiterhin geöffnet bleiben


Die Bayerische Staatsregierung hat gestern offiziell bekanntgegeben, was die hpO bereits auf Nachfrage vom Bayerischen Gesundheitsministerium bestätigt bekommen hatte: Heilpraktikerpraxen können auch in der Coronakrise weiterhin Patienten behandeln.  ...weiterlesen


20.03.2020

Vorläufige Ausgangsbeschränkung in Bayern


Als bisher einziges Bundesland hat der Freistaat Bayern über das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege am 20. März eine „Vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie“ erlassen. ...weiterlesen





Berufsvereinigung für heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO.