Willkommen auf der Website der Berufsvereinigung
für heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO.


Wir verstehen Osteopathie als eine eigenständige Form der Heilkunde gemäß der
Definition der Weltgesundheitsorganisation WHO.

Wir vertreten eine Osteopathie, die unter Einhaltung der bestehenden Rechtslage fachlich vollumfänglich praktiziert werden darf.

Wir informieren kompetent und sachlich über die Osteopathie und deren Anwendung.


hpO: Osteopathie. Qualitäts- und rechtssicher.



Aktuelles

14.06.2018

Osteopathie bei Migräne


Ein neuer Fachbeitrag ist ganz aktuell veröffentlicht worden: hpO-Mitglied Sandra Pucher hat einen mehrseitigen Artikel über „Migräne: Entstehungstheorien und osteopathische Ansätze“ verfasst.  ...weiterlesen


11.06.2018

GebüH-Webinar startet nächsten Montag


Nächsten Montag, den 18. Juni, startet wieder unser dreiteiliges Webinar über die „Abrechnung für Osteopathen mit dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker“. Interessenten können sich jetzt noch anmelden.  ...weiterlesen


07.06.2018

Die Vorbereitung auf die Heilpraktikerüberprüfung an Osteopathieschulen


Es ist nie viel Aufhebens darum gemacht worden und doch haben führende Osteopathieschulen ihr Bildungsangebot in den letzten drei Jahren ergänzt.  ...weiterlesen





Berufsvereinigung für heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO.