Willkommen auf der Website der Berufsvereinigung
für heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO.


Wir verstehen Osteopathie als eine eigenständige Form der Heilkunde gemäß der
Definition der Weltgesundheitsorganisation WHO.

Wir vertreten eine Osteopathie, die unter Einhaltung der bestehenden Rechtslage fachlich vollumfänglich praktiziert werden darf.

Wir informieren kompetent und sachlich über die Osteopathie und deren Anwendung.


hpO: Osteopathie. Qualitäts- und rechtssicher.



Aktuelles

26.08.2018

„Einführung in die Akupunktur aus osteopathischer Betrachtung“: Ein Interview mit Bastian Willig über seinen Ganztageskurs am 13. Oktober in München.


Als Begleitprogramm zur diesjährigen ordentlichen Mitgliederversammlung am 13. Oktober wird Bastian Willig einen Ganztageskurs über die „Einführung in die Akupunktur aus osteopathischer Betrachtung“ halten. Wir haben Bastian Willig dazu befragt.  ...weiterlesen


19.08.2018

Happy Birthday, hpO!


Kaum zu glauben, aber es ist erst vier Jahre her, dass die hpO ins Vereinsregister München eingetragen wurde! Und doch haben wir in diesen 48 Monaten schon sehr viel bewegen können.  ...weiterlesen


10.08.2018

Das Eigentor


Die Ärztezeitung brachte es auf dem Punkt: „Bloß nicht in ein Boot mit den Physios.“ Mit dieser sehr prägnanten Überschrift berichtet die Zeitung über die Forderung von BVO und VOD nach einem eigenen Berufsgesetz. Die Forderung ist nicht neu, die Arg... ...weiterlesen





Berufsvereinigung für heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO.