Willkommen auf der Website der Berufsvereinigung
für heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO.


Wir verstehen Osteopathie als eine eigenständige Form der Heilkunde gemäß der
Definition der Weltgesundheitsorganisation WHO.

Wir vertreten eine Osteopathie, die unter Einhaltung der bestehenden Rechtslage fachlich vollumfänglich praktiziert werden darf.

Wir informieren kompetent und sachlich über die Osteopathie und deren Anwendung.


hpO: Osteopathie. Qualitäts- und rechtssicher.



Aktuelles

10.10.2019

Bundesverwaltungsgericht sagt Nein zum sektoralen Heilpraktiker für Osteopathie


Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat in seiner heutigen Verhandlung die Erteilung einer sektoralen Heilpraktikererlaubnis für Osteopathie letztinstanzlich abgelehnt.  ...weiterlesen


09.10.2019

Pauschalpreis oder Abrechnung nach GebüH? Unser GebüH-Webinar im Dezember


Wir empfehlen unseren Kolleginnen und Kollegen mit Heilpraktikererlaubnis Osteopathie nach dem GebüH, abzurechnen. Wie das geht, erläutert ausführlich Bastian Willig den Teilnehmern unseres dreiteiligen Webinars am 2., 9 und 16. Dezember.  ...weiterlesen


01.10.2019

Informationsreiches Wochenende mit Workshops und Mitgliederversammlung


Mit einem Ganztageskurs über die „Schädelakupunktur nach Yamamoto (YNSA)“ startete bereits am Freitag das Rahmenprogramm zur diesjährigen ordentlichen Mitgliederversammlung der hpO in München.  ...weiterlesen





Berufsvereinigung für heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO.