Fortbildungskurse Naturheilkunde

Osteopathie qualitätssicher auszuüben, erfordert eine anspruchsvolle Aus- und Fortbildung.
Die hpo arbeitet hierzu bundesweit mit ausgewählten Anbietern zusammen.
Unsere Mitglieder profitieren von diesen Kooperationen in Form von Vergünstigungen.

Die folgende Übersicht wird fortlaufend aktualisiert:

18.-20.01.2019 12.-14.07.2019 22. – 24.11.2019 - Hamburg

Dry Needling Basiskurs Top 30


Kursreihe der David G. Simons Academy, Winterthur, Schweiz



Dry Needling (trockenes Nadeln) ist eine sehr wirksame Form der Triggerpunkt-Therapie. Mit Dry Needling werden myofasziale Triggerpunkte und Faszien behandelt. Dabei sticht ein speziell ausgebildeter Physiotherapeut oder Arzt mit einer sterilen Akupunktur-Nadel in den Triggerpunkt. Der Nadelstich regt die Sauerstoffversorgung der verspannten Muskelfasern und der Faszien wieder an, senkt die Entzündungsreaktion, verbessert die Durchblutung und löst so die Verspannung da
Teil 1: Samstag, 23.03.2019 - 09:00 bis 17:00 Uhr Teil 2: Samstag, 05.10.2019 - 09:00 bis 17:00 Uhr - München

Naturheilkundliche Behandlungsstrategien des Schulter-Arm-Syndroms


Teil 1 und Teil 2



Schulter-Arm-Syndrome sind vielgestaltig. Unser Dozent Andreas Domes blickt auf eine langjährige Praxiserfahrung zurück und wird uns methodisch in die Komplexität der Diagnose- und Therapiemöglichkeiten zu diesem Thema einführen. Der Kurs ist zweiteilig angelegt.

  • Teil 1 führt praxisbezogen in allgemeinen Grundlagen des Themas ein.
  • Teil 2 wird im Oktober die Inhalte vertiefen und auf spezielle Formen des Schulter- und Arm-Schmerzes eingehe...
13.-22. April 2019 + 27.-31. Juli 2019 + 03.-07. August 2019 (Termine für praktische Ausbildung, Praktikum und Abschlusslehrgang können die Teilnehmer bis Ende 2021 individuell festlegen.) - München

Rettungssanitäterausbildung



  • Sicherheit im Primärkontakt und bei Notfällen
  • Schulmedizinisches Fachwissen im Bereich der Notfallmedizin
  • Wertvolles Netzwerk mit Kollegen aus Rettungsdienst und Krankenhäusern
  • Sinnvolle Überbrückung für Heilpraktikeranwärter, die unter 25 Jahre alt sind
  • Interessante Zuverdienstmöglichkeit.

NFI® kompakt:23.-28.04.2019 Heidelberg NFI® kompakt: 03.- 08.09.2019 München NFI® kompakt:30.09. – 05.10.2019 Trier Basis Teil 1: 04. – 06.01.2019 / Basis Teil 2: 31.05. – 02.06.2018 Trier Basis Teil 1: 15. – 17.03.2019 / Basis Teil 2: 24. – 26.05.2019 Hannover Basis Teil 1: 10. – 12.05.2019 / Basis Teil 2: 16. – 18.08.2019 Hamburg Basis Teil 1: 28. – 30.06.2019 / Basis Teil 2: 25. – 27.10.2019 Heidelberg Basis Teil 1: 17. – 19.05.2019 / Basis Teil 2: 26. – 28.10.2019 Bergkamen Basis Teil 1: 19. – 21.08.2019 / Basis Teil 2: 18. – 20.11.2019 Schweiz - Hamburg

Neurofasziale Integration - NFI®


Somatoviszerale Beziehungen



Vermissen Sie manchmal die Magie in ihrer alltäglichen Arbeit? Die NFI® bietet zahllose Möglichkeiten "magisch" zu arbeiten.

  • Limitierungen der Mobilität von Wirbelsäule und Gelenken
  • Organbefunde
  • Störungen des vegetativen Gleichgewichts

werden auf einzigartige Art und Weise diagnostisch und therapeutisch verknüpft.

Dafür werden Ihnen Erkenntnisse aus der Embryologie und der Fasz

30.-31.08.2019 - Aachen

Schwangerschaft & Stillzeit mit gesunder Ernährung & mehr vorbereiten und begleiten. Welche Makro- und vor allem Mikronährstoffe sind in welcher Phase wichtig?


Wie kann man neben der osteopathischen Arbeit, diese wichtigen Phasen begleiten? Tom Fox (Dipl-Sportwissenschaftler, HP und kPNI Referent) gibt hierzu Informationen und Strategien.



Schwangerschaft & Stillzeit mit gesunder Ernährung & mehr vorbereiten und begleiten.
Welche Makro- und vor allem Mikronährstoffe sind in welcher Phase wichtig?
22.-23. November 2019 - München

Baby- und Kindernöte verstehen


Karin Ritter, HP, Osteopathin



Die Schwangerschaft und das Neugeborene aus osteopathischer Sicht – Babynöte verstehen und das Kindergarten- und Schulkind aus osteopathischer Sicht –
Was haben Konzentration, Feinmotorik, Hinschauen können, Sprache, Gefühle, Schlafqualität und Gesundheit mit Reflexen und Bewegungskompetenz zu tun?
Teil I : 11.-12. September 2020 tgl. 9.00 - 18.00 Uhr Teil II : 09.-10. Oktober 2020 tgl. 9.00 - 18.00 Uhr - München

Beeinflussung der Hirnareale in der Osteopathie bei CMD-Problematik



Das Gehirn, unsere Schaltzentrale, steuert unseren Körper. Dorothea Prodinger-Glöckl, Osteopathin und Fachbuchautorin zum Thema CMD, stellt in diesem 2 x 2 tägigen Seminar ihre Behandlungsstrategien zur Beeinflussung der verschiedenen Areale des Gehirns vor. Geprägt ist Ihre Herangehensweise durch ihre jahrzehntelange Erfahrung in der Osteopathie und der Behandlung von CMD-Patienten.





Berufsvereinigung für heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO.